50 Jahre Fall der Diktatur

Musikalischer Abend in Gedenken an den Widerstand gegen die Militärdiktatur in Griechenland 1967 bis 1974
Konzert/Fest

Der Anlass

Die Panzer rollten um 1 Uhr nachts an. Sie durchbrachen das Tor der Polytechnischen Universität und setzten dem Aufstand ein gewaltsames Ende. Doch schon weniger als ein Jahr nach diesem bedeutenden 17. November 1973 fiel die Militärdiktatur. Bis heute erinnern unter anderem Studierende und Gewerkschaften an den Aufstand und sehen ihre Kämpfe als Fortsetzung des Polytechnio.

 

Der Abend

Musik spielte eine wichtige Rolle im Widerstand und nach dem Fall der Militärdiktatur. Sie drückt das Leid, aber auch die Hoffnung aus. Deshalb wollen wir mit euch Live-Musik hören – auf Griechisch, Türkisch und Deutsch – und persönliche Erfahrungsberichte von damals und heute austauschen, um die Geschichte und ihre Relevanz für uns heute auf lebendige Weise kennenzulernen.

 

Beginn: 
Sun, 18.02.2024 18:00
Veranstalter: 
ver.di Ortsverein Darmstadt
Ort: 
DGB-Haus Darmstadt (Hans-Böckler-Saal)
Adresse: 
Rheinstr. 50
Kontakt: 
Karin Harder, karin.harder@verdi.de, 06151/390811